cruilder LogoBeta

Features

Hier erfährst du mehr darüber, mit welchen Funktionen dir cruilder dabei helfen kann, Film-Projekte effizient zu Planen, Personal zu disponieren, neue Job-Angebote zu erhalten und dich mit anderen Filmschaffenden zu vernetzen.

Rasteransicht mit Verfügbarkeiten

Raster

In der Rasteransicht erhältst du einen schnellen Überblick über die Sperrzeiten sowie Verfügbarkeiten deiner Kontakte.

Bist du zum Beispiel Teil einer festen Crew, hast du so immer im Blick, wann deine Kollegen verfügbar sind.

Persönlicher Kalender

Mein Kalender

In deinem persönlichen Kalender kannst du festlegen, an welchen Tagen du verfügbar, vielleicht verfügbar (optioniert) und nicht verfügbar (Sperrzeit/für Projekt gebucht) bist.

Durch anklicken eines Tages bzw. ziehen über mehrere Tage kannst du deine Verfügbarkeit und Sperrzeiten manuell festlegen und private Notizen für die Tage hinterlegen.

Kontaktcenter

Meine Kontakte

Hier erhältst du eine alphabetisch sortierte Übersicht deiner Kontakte. So gelangst du schnell zu deren Profil oder kannst direkt eine Nachricht versenden.

Um deine Kontakte vernünftig organisieren zu können, kannst du Schlagworte definieren und einen oder mehrere Kontakte damit verknüpfen. Je Kontakt kannst du beliebig viele Schlagworte festlegen. Die Schlagworte kannst du dann zum Filtern deiner Kontaktliste nutzen.

Suche nach Nutzern

Suche

Mit der Suche findest du auf der Plattform schnell und einfach andere Filmschaffende. Egal ob alte Kontakte oder kurzfristig Ersatzpersonal für einen laufenden Dreh.

Du kannst entweder mittels Namen, oder Kriterien wie Arbeitsort, Tätigkeit oder zeitlicher Verfügbarkeit, nach anderen Filmschaffenden suchen.

Nachrichten / Chat

Nachrichten

Mit cruilder kannst du Nachrichten direkt auf der Plattform versenden und empfangen.

Andere (private) Kontaktdaten, zum Beispiel deine E-Mail Adresse oder deine Telefonnummer, musst du daher nicht öffentlich für andere Nutzer einsehbar machen.

Profilansicht eines Nutzers

Mein Profil

In deinem Profil kannst du neben einem Foto noch weitere Informationen wie Kontaktdaten, Arbeitsorte, Tätigkeiten, Qualifikationen, Vita, Filmographie, Führerscheinklassen und Sprachen hinterlegen.

Dies ist auch der Anlaufpunkt um deine Account-, Benachrichtigungs- und Privatsphäreeinstellungen einzusehen und anzupassen.